Bibliothek Sportgeschichte in Niedersachsen

Das NISH verfügt über eine Spezialbibliothek mit etwa 22.000 Titeln zur (niedersächsischen) Sportgeschichte ab dem 19. Jahrhundert, darunter zahlreiche (historische) Fachzeitschriften und Jahrbücher, Sportarten- literatur, Literatur zur Olympischen Bewegung, Überblickswerke, Lexika und wissenschaftliche Sekundärliteratur zur Sportgeschichte sowie etwa  4.000 (überwiegend niedersächsische) Vereins- und Verbandsfest- schriften. Daneben verfügt die Bibliothek über große historische Spezial- sammlungen zum Kraftsport, zur Freikörperkultur, zum Behindertensport und zum Schach.  

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek, Bücher werden in der Regel nicht ausgeliehen. Die Bestände können in der untenstehenden Datenbank recherchiert und vor Ort eingesehen werden. Kopien können selbst oder - bei Bestellung - vom Personal angefertigt werden (siehe Gebührenordnung).  Bitte nutzen Sie für Suchanfragen in der Datenbank auch verschiedene Schreibweisen (wie ae statt ä oder ss statt ß).

Bibliothek


Nur Anfangsbuchstaben anzeigen

‹ zurück zur Übersicht

Fischer, Nanda (Red.)

Sport und Literatur : Symposium des Lehrstuhls für Sportpädagogik der Technischen Universität München und der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft vom 29.11.-1.12.1985 in Feldafing bei München

DVS-Protokolle Nr. 23

Inhalt:

Vorbemerkung S. 1

Pfeiffer, K. Ludwig: Tiger und Papiertiger. Zähmungsversuche von Sport und Literatur S. 3

Gumbrecht, Hans Ulrich: Unerreichbare Nähe. Sport, Medien, Philosophie in den Dreissiger Jahren S. 29

Oriard, Michael: The Texts of Football and Baseball S. 33

Fischer, Nanda: "Fllügel eines großen bunten Vogels" - Kontrastierende Konnotationen von Sport und die utopische Intention von Literatur S. 50

Kunze, Eberhard: Ulrich boxt. Zur Genese einer Werkfigur von Robert Musil S. 74

Messenger, Christian K.: Upward and Downward Space: Sport and the Spirit of Play in John Updikes Rabbit Trilogy S. 85

Gillmeister, Heiner: BalIspielgedichte des Spätmittelalters und der Renaissance: Anthonis des Roovere, Charles dOrléans, Henry Peacham, Guillaume de la Perrière, Francis Quarles, Jeronimus van der Voort, George Wither S. 100

Witt, Günter: Sport in Poesie und Prosa der DDR-Literatur - eine kulturwissenschaftliche Betrachtung S. 126

Ader, Armin: Marieluise Fleißer: Eine Zierde für den Verein S. 151

Riha, Karl: Sport und Fernsehen S. 155

"Sport, Körperthematisierung und Literatur" - Podiumsdiskussion mit den Autoren Ota Filip, Günter Herburger, Friedrich Wilhelm Korff und dem Sportsoziologen Volker Rittner (Diskussionsleitung Nanda Fischer) S. 171

1986 - Clausthal-Zellerfeld [A 4.3-15 (Dep. Wed.)]

Fischer, Nanda (Red.)

Heldenmythen und Körperqualen : Referate zum II. Interdisziplinären Symposium "Sport und Literatur" des Lehrstuhls für Sportpädagogik der TU München und der DVS vom 21. bis 23.1.1988 in Feldafing bei München

DVS-Protokolle Nr. 37

Inhalt

Fischer, Nanda: Einleitung - S. 5

Gebauer, Gunter: Der erzählte Sport - S.7

Ross, Werner: Sport und Literatur - S. 25

Rittner, Volker: Die Inszenierung von Gesundheit. Zur Veränderung der individuellen Selbstdarstellung in entwickelten Industriegesellschaften - S. 34

Hagedorn, Günter: Sport — eine literarische Utopie? - S. 49

Kunze, Eberhard: Freizeitträume, Körpermasken, Kitsch. Notizen zu (nicht nur) sportbezogenen Diskursen von R. Musil und N. Elias - S. 60

Messenger, Christian K.: The Inscription of Women in American Sports Fictional Narrative - S. 70

Fischer, Nanda: "Ballerina", "Knäbin", "Jägerin". Weibliche Figuren in literarischen Bewegungstexten - S. 90

Wünsch, Marianne: Das System der Körperkonzeptionen in Elfriede Jelineks "Die Klavierspielerin" - S. 111

Hoberman, Jahn: Sport und Körper in der Roman weit Aharon Appelfelds - S. 122

Pfeiffer, Ludwig K.: Der Körper des Tennisspielers — Nastases Tenniskrimi und der entspannte Größenwahn - S. 135

Ader, Armin: Sport in der Literatur der Arbeitswelt - S. 144

Gessmann, Rolf: Die Entdeckung der Körperlichkeit des Sportlers. Bemerkungen zum Deutungswandel von Sport in der erzählenden Kinder— und Jugendliteratur nach 1945 - S. 148

1989 - Clausthal-Zellerfeld [A 4.3-16 (Dep. Wed.)]

Belletristik Körperkultur Gesundheit